Beete & Quitte in GEORGIA

Im Oktober-2018 luden Max und Anna zu einem neuen Beete & Quitte-Abend ein. Der Ort des Geschehens: Tiflis. Insgesamt 6 Monate lebten, arbeiteten und genossen sie in Georgien, welches sich zudem als abenteuerliches Reiseland entpuppte. In wenigen Sätzen bleibt mir dieses Land in Erinnerung durch die außerordentlich gastfreundlichen Menschen, die klingenden und tanzenden Weingläser der leidenschaftlichen Weintrinker und die wilden Marschrutka-Busfahrten durch das Land.

Max und Anna tischten auf. Ihre kulinarischen Erkundungen synthetisierte sich an einem Abend in einem Menue, das den Erstaunten mundete und durchaus inspiriert nach Hause eilen ließ. Aber nun seht selbst eine Auswahl der Impressionen. An diesem Punkt sei außerdem eine, in Arbeit befindliche Buchveröffentlichung durch Beete & Quitte – Ein plötzlich-da-Konzept erwähnt.

Nächste Beete & Quitte Abende: 10. und 11. Julei 2019 und 9. und 10. Oktober 2019/ BERLIN

 

Schreibe einen Kommentar